Das Volk der Tiefe/12 -- Dokk

Aus Heftromane.info

Wechseln zu: Navigation, Suche

Navigation

01 ... 101112

© Bastei-Verlag 2008

Daten

Autoren: Claudia Kern
Stephanie Seidel
Erstverkaufstag: 26.02.2008
Preis: 1,50 €
Titelbild: Chris Noeth


Besonderheiten / Zusatzinformationen

  • Letzter Band der Miniserie
  • Das Cover ist auf der Umschlaginnenseite als Poster abgedruckt.
  • Die Geschichte wird ab Maddrax Band 212 weiter erzählt. Die Handlungsstränge beider Serien laufen hier zusammen.

weitere Ausgaben

keine

Textauszug

Am Vorabend des Todes
Dämmerung fiel über die riesige Ebene am Fuß des Kilmaaro. Soeben verging der letzte schmale Sonnenstreifen, und mit ihm erstarb das Flimmern der noch tagheißen Luft. Aus den Feldern stieg Kühle auf. Ein paar Gerule hoppelten die stillen dunklen Furchen entlang und hielten Nachlese unter dem Wenigen, das den Ansturm des Frakkenschwarms überlebt hatte. Misstrauisch äugten die kleinen Nager gen Himmel, als im aufkommenden Abendwind eine Wolkenstadt vorbeizog. Es war Brest-à-l'Hauteur. Sie war unterwegs zur Andockstation nahe der Großen Grube, wo in diesen Stunden noch Orleans-à-l'Hauteur vor Anker lag. Brest sollte dort betankt werden. Nichts deutete darauf hin, dass Brest morgen sterben würde.

(Einsortiert unter: Dokk)