GeisterStunde/03 -- Lucia und das Mörderschloss

Aus Heftromane.info

Wechseln zu: Navigation, Suche

Navigation

010203 | 04 | 05 ... 15

© Bastei-Verlag 2007

Daten

Autor: Gerhard Hundsdorfer
Verfasser: Ann Farrington
Erstverkaufstag: 18.09.2007
Preis: 1,50 €
Titelbild: Kike


Besonderheiten / Zusatzinformationen

weitere Ausgaben

Datum Serie/Reihe Band Titel
10.12.1985 Mitternachts-Roman 9 Lucia und das Mörderschloss

Textauszug

Im zweiten Stock des alten Patrizierhauses in der Via della Vite waren die Rolläden noch um neun Uhr vormittags herabgelassen. Absolut keine außergewöhnliche Situation, denn die betuchten Bürger und Bürgerinnen Roms, die in dieser exklusiven Gegend zwischen dem Corso und der belebten Piazza di Spagna wohnten, ließen den Tag selten früh anbrechen. Wovon sie eigentlich ihren aufwändigen Lebensunterhalt bestritten, war denen, die daran nicht teilhaben konnten, gleichgültig. Und die, die dazugehörten waren tolerant genug, nicht danach zu fragen. Geld hat man oder eben nicht. Jedenfalls wurde in diesen Kreisen nicht darüber gesprochen. Auch Lucia Bartali, die hinter den geschlossenen Rollos in den Vormittag hineindämmerte, gehörte seit einiger Zeit zu den hier Etablierten. Das Schlafzimmer mit den rosa Kissen und rosa lackierten Möbeln war hübsch, wenn auch nicht sonderlich originell eingerichtet - ebenso wie das übrige Appartement keine individuelle Note besaß. Lucia wusste selbst noch nicht, wie lange ihr ein Leben in diesem Luxus vergönnt sein würde.

(Einsortiert unter: Lucia und das moerderschloss)