GeisterStunde/11 -- Das Mädchen mit den Hexenaugen

Aus Heftromane.info

Wechseln zu: Navigation, Suche

Navigation

01 ... 091011 | 12 | 13 ... 15

© Bastei-Verlag 2007

Daten

Autor: Marlene Eschkötter
Verfasser: Susan Grant
Erstverkaufstag: 13.11.2007
Preis: 1,50 €
Titelbild: Jose Antonio Domingo Bernabeu (JAD)


Besonderheiten / Zusatzinformationen

keine

weitere Ausgaben

Datum Serie/Reihe Band Titel
27.10.1987 Mitternachts-Roman 105 Das Mädchen mit den Hexenaugen

Textauszug

»Müssten sie nicht längst hier sein, Mam?« Voller Ungeduld schaute Adeline Forsyth durch das hohe Bogenfenster des Salons. Sie konnte nur einige Meter weit sehen. Strömender Regen verdeckte ihr die Sicht auf den gepflasterten Innenhof des Silverstones Hall. Das Kopfsteinpflaster schimmerte schiefergrau vor Nässe. »Bei dem Unwetter brauchen sie eben länger!« Stirnrunzelnd betrachtete Lady Forsyth ihre Patience. Sie wollte heute nicht aufgehen. Ob das ein schlechtes Zeichen war? »Warum hat uns Kusine Sarah eigentlich nicht früher schon mal besucht?« Adeline hatte sich vom Fenster abgewandt. »Schließlich ist sie meine einzige Kusine. Warum mussten wir erst erwachsen werden, bis wir uns kennenlernten?« »Der Flug von Haiti ist nun mal eine halbe Weltreise«, wich ihre Mutter aus. »Erzähl mir nicht, dass das der einzige Grund war. Deine Schwester Celine hat uns nie eingeladen. Ich wäre gern mal in den Ferien nach Haiti geflogen.«

(Einsortiert unter: Maedchen mit den hexenaugen, das)