GeisterStunde/15 -- Der grausame Plan des Dr. Harris

Aus Heftromane.info

Wechseln zu: Navigation, Suche

Navigation

01 ... 131415

© Bastei-Verlag 2007

Daten

Autor: Gerhard Hundsdorfer
Verfasser: Ann Farrington
Erstverkaufstag: 11.12.2007
Preis: 1,50 €
Titelbild: Manuel Perez Clemente (Sanjulian)


Besonderheiten / Zusatzinformationen

  • Letzter Band der Reihe

weitere Ausgaben

Datum Serie/Reihe Band Titel
18.11.1986 Mitternachts-Roman 57 Der grausame Plan des Dr. Harris

Textauszug

Barbara Mallory klopfte eine halbe Stunde nach Ende der Abendvorstellung im Londoner Duchess Theatre ein wenig ängstlich, aber doch hoffnungsvoll, an die Tür, hinter der sich schon das Schicksal so mancher junger Schauspielerin entschieden hatte. Das Schicksal war in diesem Fall der allgewaltige Regisseur Raphael Glenn. »Herrein!«, dröhnte seine vom Whiskey raue Stimme auf das zaghafte Klopfen. »N'Abend Babs«, begrüßte der Vielbeschäftigte die junge Frau, als sich Barbara zur Tür hereinschob. Er saß hinter einem etwas schäbigen Schreibtisch, auf dem sich ein Wirrwarr von Textbüchern, Zeitungskritiken und Notizen häufte. Raphael Glenn stand sogar auf. Er wirkte ein wenig müde. Grau meliertes Haar, grauer Anzug, selbst das scharfkantige Gesicht sah in der grellen Neonbeleuchtung an diesem Abend irgendwie grau aus. Seine Hand fühlte sich matt an, als er sie Barbara Mallory lässig entgegenstreckte und ihr den abgewetzten Stuhl vor dem Schreibtisch anbot, während er sich eine Zigarette anzündete und sich fast gleichzeitig wieder in seinen verschlissenen, aber doch weit bequemeren Sessel fallen ließ.

(Einsortiert unter: Grausame plan des dr harris, der)