Mission Mars/03 -- Überleben

Aus Heftromane.info

Wechseln zu: Navigation, Suche

Navigation

010203 | 04 | 05 ... 12

© Bastei-Verlag 2005

Daten

Autor: Uschi Zietsch
Verfasser: Susan Schwartz
Erstverkaufstag: 07.06.2005
Preis: 1,75 €
Titelbild: Jan Balaz


Besonderheiten / Zusatzinformationen

  • Das Cover ist auf der Umschlaginnenseite als Poster abgedruckt.

weitere Ausgaben

Datum Serie/Reihe Band Titel
17.02.2012 Bastei Lübbe Taschenbuch 20649 Die Ankunft

Textauszug

Da ist es wieder! Dieses Bild hast du schon so oft gesehen, doch es ängstigt dich jedes Mal mehr. Es ist rot. Alles ist rot. Der Boden, der Sand auf deinem Anzug, der Himmel. Jedoch... in der Ferne ein sanftes, grünes Schimmern, das auf- und abwogt wie ein träumendes Meer. (Das ist dein Ziel.) Doch bevor du es erreichen kannst, siehst du dort einen Blitz... gefolgt von einem zweiten. Ein Glutball bläht sich auf, zerbirst und stößt eine riesige schwarzrote Wolke aus, die von dem Leuchten der zweiten Explosion angestrahlt wird. Feuer rast auf dich zu. Bevor du fliehen kannst, stehst du auch schon im Zentrum des Glutballs. Dein Herz krampft sich zusammen, du möchtest schreien, aber du hast keine Stimme mehr. Der Mars hat sie dir genommen, ebenso wie deinen Atem, dein Augenlicht. Dein Körper hängt in Fetzen, dein Blut fängt an zu kochen... Akina Tsuyoshi erwachte mit einem erstickten Keuchen. Sie griff sich an die Kehle und rang nach Luft, bis sie merkte, dass sie nicht dort war, sondern in der Sicherheit der Höhle. Die Luft war ein wenig dünn, aber atembar, die Druckverhältnisse ausreichend. Vergleichbar dem Himalaya in fünftausend Metern Höhe.

(Einsortiert unter: Ueberleben)