Pat Connor/01 -- Das Vermächtnis des Toten

Aus Heftromane.info

Wechseln zu: Navigation, Suche

Navigation

01 | 02 | 03 ... 16

© Bastei-Verlag 2010

Daten

Autor: unbekannt
Verfasser: keine Angabe
Erstverkaufstag: 23.03.2010
Preis: 1,60 €
Titelbild: Filmszene aus Public Enemies (ddp-images)


Besonderheiten / Zusatzinformationen

keine

weitere Ausgaben

Datum Serie/Reihe Band Titel
28.03.2006 Chicago 1 Das Vermächtnis des Toten

Textauszug

Ich konnte die Italiener nie besonders leiden. Um ehrlich zu sein, sie mich auch nicht. Iren und Italiener sind hier in Chicago wie Feuer und Wasser. Dennoch empfand ich keine Befriedigung, als der Maler den Namen meines Partners von der Bürotür kratzte. Das Joe von Joe Bonadore war schon weg. Eigentlich ist er ja auf den Namen Giovanni getauft worden, aber so waren sie halt in der zweiten Generation, wollten unbedingt als waschechte Amerikaner durchgehen. Ein Blick in sein Gesicht und man wusste, wo die Wiege seiner Familie stand. Jetzt lag er sechs Fuß unter der Erde und von seinem Gesicht war auch nicht viel übrig geblieben. Was ihn voll erwischt hatte, konnte selbst der Gerichtsmediziner nicht mit Bestimmtheit sagen, am wahrscheinlichsten waren wohl fünf Kilo Eisen an einem entsprechend langen Hammerstiel. Sie hatten ihn vor einer Woche unten auf der South-Side in der Nähe der Wabash gefunden, einer Gegend, wo man nicht sterben will, es aber ziemlich häufig tut.

(Einsortiert unter: Vermaechtnis des toten, das)