Rätselhafte Rebecca/14 -- Angriff der Todesvögel

Aus Heftromane.info

Wechseln zu: Navigation, Suche

Navigation

01 ... 121314 | 15 | 16 ... 21

© Bastei-Verlag 2003

Daten

Autor: unbekannt
Verfasser: Marisa Parker
Erstverkaufstag: 09.12.2003
Preis: 1,35 €
Titelbild: Manuel Prieto Muriana


Besonderheiten / Zusatzinformationen

keine

weitere Ausgaben

keine

Textauszug

„Hallo, junge Frau! So wachen Sie doch auf! Sie müssen hier aussteigen!“ Karen Hallwang fuhr aus dem tiefen, traumlosen Schlaf, in den das gleichmäßige Rattern des Zuges sie versetzt hatte, und starrte die Frau, die so heftig an ihr rüttelte, verständnislos an. „Hier müssen Sie raus!“, wiederholte diese. „Beeilen Sie sich, der Zug hält nicht lang!“ Mit lahmen Gliedern, aber allmählich doch funktionierendem Kopf schnappte Karen sich ihren Koffer und stolperte etwas, als sie das Abteil verließ. Nur wenige Sekunden, nachdem sie aus dem Zug gesprungen war, setzte sich dieser auch schon wieder in Bewegung. Es war halb fünf, und um diese Zeit lag der kleine Bahnhof in völliger Verlassenheit. Nur wenige Lampen erhellten die Dunkelheit. Karen zog den Schal fester um den Hals und knöpfte ihre Jacke zu. Hier war es empfindlich kalt, man spürte regelrecht die Nähe der Berge. Was um aller Welt will ich eigentlich hier, dachte sie, als sie sich auf die Suche nach der Bushaltestelle machte. Wozu der ganze Aufwand, die lange Reise von New York hierher. Nur um am Ende der Welt zu landen?

(Einsortiert unter: Angriff der todesvoegel)