Rätselhafte Rebecca/21 -- Die Nacht der Wahrheit

Aus Heftromane.info

Wechseln zu: Navigation, Suche

Navigation

01 ... 192021

© Bastei-Verlag 2004

Daten

Autor: unbekannt
Verfasser: Marisa Parker
Erstverkaufstag: 27.01.2004
Preis: 1,35 €
Titelbild: Luis Martinez Roca


Besonderheiten / Zusatzinformationen

  • Letzter Band der Serie

weitere Ausgaben

keine

Textauszug

„Ich will dich tot sehen“, raunte eine heisere Stimme. Unruhig warf sich die Frau im Bett hin und her. Sie stöhnte im Schlaf, blieb aber in ihren Träumen gefangen. „Sterben sollst du. Ich warte auf dich, Rebecca...“ Draußen schob der Wind eine Wolke weiter, und silbernes Mondlicht fiel in das freundlich eingerichtete Schlafzimmer. Eine hübsche junge Frau mit dunklen Locken schlief dort. Krampfhaft hatten sich ihre Finger in die Bettdecke gekrallt. Sie war allein, und dennoch war die Stimme deutlich im Raum zu hören: „Ich werde dich holen, Rebecca von Mora. In der Nacht des Schwarzen Fürsten!“ Hielt sich ein Geist im Zimmer auf, eine nicht-reale Existenz? Die Schlafende schien zu spüren, dass etwas nicht stimmte, denn sie bäumte sich auf, aber sie kämpfte vergeblich gegen die Müdigkeit an. Ein kräftiger Windstoß blähte die Gardine auf. Die unheimliche Stimme verfolgte Rebecca bis in ihren Traum. Instinktiv wusste sie, dass sie diese Stimme schon einmal gehört hatte. Irgendwann und irgendwo...

(Einsortiert unter: Nacht der wahrheit, die)